Wir sind tatsächlich frei

(281)
DrMarcusKiefer

Dr. Marcus Kiefer von der Universitätsklinik in Ulm

Wir sind tatsächlich frei , dabei dachten wir immer, wir seien unserem Unterbewusstsein ausgeliefert.

Dr. Markus Kiefer vom der Universitätsklinik in Ulm kat mit seinem Team eine Versuchsreihe durchgeführt, die beweist, dass unsere Entscheidungen und unsere Absichten unsere unterbewussten Handlungen lenken.

Seit Freud dachten wir, “wir können ja nichts dafür, in Stresssituationen…”. Das Ergebnis der Studie belastet uns nun aber doch mit der Zurechnungsfähigkeit und macht uns verantwortlich für unsere Taten.

Oder zu-mindestens wirft das Ergebnis uns einen Ball zu der uns sagt: du kannst dich vorbereiten auf Situationen, in dem du dich im Vorwege damit beschäftigst. Unsere Erfahrung sagt uns, dass solche Vorbereitung die allergrößten Chancen hat, wenn wir unsere Überzeugungen bewusst emotional triggern.

Das bedeutet natürlich im Umkehrschluss auch, dass wir durch Angst vor Situationen mit großer Sicherheit in Schwierigkeiten geraten. Da ist nicht wegkucken gefragt, sonder thematische Konfrontation. Jede Herausforderung kann so zu einem positiveren Erlebnis werden.

Hier der Link zum Artikel:
www.uni-ulm.de/home/uni-aktuell/article/unser-wille-ist-freier-als-gedachtbrulmer-hirnforscher-decken-auf-wie-unser-bewusstsein-das.html

This post is also available in: Englisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.