sohst-data (09.10.2014 18:26 204)

Welche Bedeutung haben Emotionen für Sie?

Herzlich Willkommen Zum Vorbereitungsbogen für Ihr

Emotional Leadership Basecamp

Bitte füllen Sie den Fragebogen in Ruhe aus, Sie erhalten das Ergebnis per E-Mail an die angegebene Adresse zugesandt.

Nach der letzten Frage erscheint ein "Submit/absenden" Button. Bitte wählen Sie ihn aus, ihre Ergebnisse werden dann an Sie versandt.

Viel Spaß bei Teil 1 der Entdeckungsreise ihrer eigenen Emotionen

Vorname NameUnternehmen / BusinessE-Mail

> Teil 1 - Mein Erleben


Bitte markieren Sie die unten aufgeführten Emotionen. Markieren Sie die Emotionen, mit denen Sie sich vertraut fühlen und die sie in den letzten 6 Monaten erlebt haben mit einem Häkchen.

Nehmen Sie sich Zeit, für jeden Begriff, und schauen Sie, ob er ein Körpergefühl, eine Assoziation oder eine Geste bei Ihnen auslöst. Diese erste Frage ist die Umfangreichste des Fragebogens. Sie sollte bei der Bearbeitung einen fast meditativen Charakter entwickeln und wie eine kleine Reise durch ihre eigene Welt wirken.

Eine gute Hilfe zum Einstieg in jeden Begriff sind leise vor sich hin gemurmelte Sätze wie:  Ich bin ...  / Ich fühle mich ...
Bitte Notieren Sie die 5 Begriffe von denen die Sie angehakt haben, die bei Ihnen ein starkes feedback ausgelöst haben.
Bitte nennen Sie uns 5 aufgeführte Begriffe, die Sie nicht angehakt haben, bzw. mit denen Sie am Wenigsten anfangen können:

Teil 2: Beschreiben Sie uns 3 Situationen


In welchen Situationen reagieren Sie gewöhnlich aus Ihrer eigenen Wahrnehmung sehr emotional?

Situation 1

Situation 2

Situation 3

Bei den oben angegebenen Situationen, wie stark haben Sie Ihre Emotionen dann unter Kontrolle. Bitte markieren Sie das auf einer Skala von 1-10, wobei 1 – gar nicht unter Kontrolle und 10 – komplett unter Kontrolle bedeutet. Kreuzen Sie an.

Situation 1

1 – gar nicht unter Kontrolle und 10 – komplett unter Kontrolle

Situation 2

1 – gar nicht unter Kontrolle und 10 – komplett unter Kontrolle

Situation 3

Nicht genug Emotionen


In welchen Situationen reagieren Sie aus Ihrer Sicht nicht emotional genug?


Herzlichen Dank für Ihre Geduld. Wir werden ihre Antworten bis zum Beginn des Seminars auswerten.