2054

Stefan Sohst

Stefan Sohst

Speaker - Trainer - Coach
Founder


Keynote-Speaker, Trainer, Coach, Forscher und Founder von Emotional Leadership.

Stefan Sohst hat nach dem Wirtschaftsinformatik-Studium eine universitäre Ausbildung als Seelsorger absolviert und mehrere Jahre in diesem Bereich gearbeitet. Parallel hat er über 20 Jahre Unterneh­men bei IT-Projekten unterstützt. Seit 6 Jahren fokussiert er sich auf Trainings in Unternehmen, mit den Schwerpunkten Führungskräfteentwicklung, Kommunikation und emotionale Bildung. Heute ist er Geschäftsführer der EQTing GmbH und gewann 2017 mit Emotional Leadership den HR Excellence Award im Bereich Führungskräfteentwicklung.

 

Arbeitsschwerpunkte

  • Emotionen in der Kommunikation
  • Führungstraining
  • Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
  • Key Note Speaking

 

Aktuelle Themen

  • Die emotionale Grundausbildung
  • Emotionen in Verhandlung und Vertrieb
  • Diversity und Talentförderung
  • Emotionen im Hinblick auf neurobiologische Prozesse

 

Qualifizierungen

  • Trainerausbildung bei TheileConsulting, Norderstedt
  • Gesangsausbildung
  • Grafikdesign
  • IT-Planung, Design, Rollout

 

Professioneller Hintergrund

  • Studium Wirtschafsinformatik
  • Speaker, Trainer und Coach
  • Ausbildung Seelsorge University of Nations
    in Holmsted Manor, UK
  • Erfahrung im europäischen Ausland
  • Seit 2003 Geschäftsführer eines IT- und Trainings-Unternehmens
  • Projektleiter für IT Projekte
  • Seit 2013 in der Personalentwicklung
  • Geschäftsführung Sohst Productions GmbH bis Juni 2018
  • Geschäftsführung der EQTing GmbH seit Juli 2018

 

Auszeichnungen

  • Bundesdeutsche Auszeichnung für das Trainingskonzept Emotional Leadership im Rahmen des Coaching & Training Innovations-Wettbewerbs 2016 des Deutschen Verbands für Coaching & Training (DVCT)
  • 2017 Auszeichnung mit dem HR Excellence Award im Bereich Führungskräfteentwicklung

 

Motivation

Meine Leidenschaft gilt der menschlichen Entwicklung, der Kraft, die aus der Begeisterung kommt, und der Kreativität, die menschliches Leben auf einen neuen Level hebt. Fachliche Qualifikation ist die große Leistung unserer Gesellschaft, die in hoher Arbeitsteilung große Effizienz entwickelt hat. Jetzt brauchen wir die gleiche Qualifikation auf der zwischenmenschlichen Ebene. Diese Kraft entspringt unserer Seele und beruht auf unserer Emotionalität.

Menschlich gesehen

Ich bin berührt, …

… wenn ich sehe, wie Menschen anfangen die in ihnen steckenden Potentiale zu entfesseln und sie in den Dienst der Gemeinschaft zu stellen, in der sie tätig sind.

Ich ärgere mich, …

… wenn Menschen ihre Verantwortung nicht nehmen wollen, sich wegducken und sich unter fadenscheinigen Gründen der Diskussion entziehen.

Musik

Musik mache ich, solange ich denken kann, ich liebe ihren Klang und ihre Emotionalität. Musik ist der Atem meiner Seele. Meine Favoriten: Beethovens 9. Sinfonie und das einzige Violinkonzert von Tschaikowsky.

Porträt: ©www.malzkornfoto.de 2018

This post is also available in: Englisch

Ein Gedanke zu “Stefan Sohst

  1. Moin lieber Stefan,
    es ist schön, mal wieder von Dir zu hören. Interessant, wohin bei Dir die Reise inzwischen gegangen ist. Du hattest mich ja über Linkedin angeschrieben. Bin ich nicht drin und werde ich auch nicht Mitglied 😉
    Aber vielleicht verabreden wir uns mal in Hamburg oder Lübeck.

    Herzliche Grüße

    Karsten
    (0451-6112 9920)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.